Bildungswettbewerb

Die Gewinner

Die Preisträger wurden von einer Experten-Jury ermittelt.

Diese Schulen haben beim Bildungswettbewerb 2013/14 der Stiftung Kunst, Bildung und Kultur gewonnen und erhalten Fördergelder für ihre Projekte:

  • Gymnasium Balingen
    Projekt „Literarisches Klingelputzen”

  • Eyachquell-Grundschule Pfeffingen
    Projekt „Lese-Abendteuerland”

  • Lochenschule Weilstetten
    Projekt „Schulreporter Lochenschule”

  • Weiherschule Hechingen
    Projekt „Lesen und schreiben mit symbolischen Bildern”

  • Grund- und Werkrealschule Burladingen
    Projekt „Lese-Haltestelle”

  • Lammerberg-Realschule Tailfingen
    Projekt „Leseförderung durch Vorlesen”

  • Langenwandschule Albstadt
    Projekt „Lesekoffer”

  • Sichelschule Balingen
    Projekt „Sichelschul-News”

  • Lauwasenschule Balingen
    Projekt „Themenboxen”

  • Kaufmännische Schule Hechingen
    Projekt „Lektüre und Rezensionen im Net”

  • Realschule Balingen
    Projekt „Pausenmagazin SchwaRzweisS”

  • Lauwasen-Förderschule Balingen
    Projekt „Zeitungs-Leseecke”

  • Grundschule Owingen
    Projekt „Kulturtechnik Lesen”

  • Grund- und Werkrealschule Frommern
    Projekt „Digitale Bücherwelten”

  • Grundschule Obernheim
    Projekt „Gestaltung schuleigener Kalender”

Die Preisgelder müssen nachweislich projektbezogen verwendet werden. Nach der Auswahl durch die Jury ging es los mit der Umsetzung der Projekte, die bis 15. Juni 2014 realisiert sein mussten.

Unsere Medienpartner – der Zollern-Alb-Kurier, die Hohenzollerische Zeitung, der Schwarzwälder Bote und das RTF1 – berichten regelmäßig über die umgesetzten Aktionen.